Ziele

Wir sollten uns weniger bemühen, den Weg für unsere Kinder vorzubereiten, als unsere Kinder auf den Weg.

Sprichwort

fit und stark plus unterstützt die Entwicklung Ihres Kindes zu einem gesunden Leben durch Förderung von Wohlbefinden, einer positiven Einstellung zu seiner Gesundheit sowie eines positiven Miteinanders.

 

Was vermittelt fit und stark plus?

fit und stark plus vermittelt Kindern Voraussetzungen für Wohlbefinden und einen gesundheitsfördernden Lebensstil. Sie lernen einerseits Bedingungen für Wohlsbefinden kennen und das eigene Wohlbefinden wahrzunehmen, als auch Selbstverantwortung für das eigene Befinden zu übernehmen.

Was lernt ihr Kind?

Die Kinder können in den Bereichen

  • Selbstwahrnehmung,
  • Kommunikation,
  • Entspannung,
  • Gesundheitsfördernder Lebensstil,
  • Ernährung,
  • Bewegung und
  • Problemlösen

spielerisch neues Wissen und praktische Fähigkeiten lernen.

Wie werden die Inhalte vermittelt?

Die Kinder lernen sich in den Bereichen zu beobachten, die für die Gesundheit wichtig sind (Bewegung, Ernährung, Schlafen, Tagesablauf) und können dadurch herausfinden, womit sie sich wohlfühlen. Die Kinder lernen während des Unterrichts sich zu entspannen sowie verschiedene Entspannungsformen kennen (z.B. Atemübungen, Fantasiereisen und Muskelentspannung). Sie lernen die Ausdrucksformen ihres Körpers bei Belastungen und bei Wohlbefinden kennen und wie sie sich und ihre Gefühle gegenüber anderen ausdrücken können. Sie üben praktische Problemlösestrategien für ihre Sorgen und Nöte. Die Kinder erfahren, was sie selbst tun können, um sich jeden Tag wohlzufühlen bzw. ihr Wohlbefinden wiederherstellen können.

Fit und stark plus in der Praxis

fit und stark plus kann einfach in den Schulalltag integriert werden. Die Stundeninhalte sind lehrplanorientiert und fügen sich dem normalen Unterricht ein. Wohlbefinden und gesundheitsfördernder Lebensstil wird für die Kinder so in ihrem (Schul-)Alltag erfahrbar und erlebbar.

© 2018 IFA gGmbH, alle Rechte vorbehalten

Zertifikat Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit