Lernziele

„Die Kinder geben sich mittlerweile Wohlfühltipps und sind sich mehr bewusst, was ihnen gut tut.“

Aus einem Situationsbericht 2018

Fit und stark plus wurde entwickelt, um Kinder zu unterstützen, ein Leben voller Freude und Wohlbefinden zu führen. Wie aber erreichen wir das? Was gehört dazu? Folgende Lernziele stehen im Vordergrund:

  • Erkennen der wesentlichen Einflussfaktoren und Zusammenhänge von Wohlbefinden
  • Bildung von Kompetenzen zur Beeinflussung des Wohlbefindens durch das eigene Verhalten
  • Wahrnehmung des eigenen Körpers und Umgang mit Schmerzen
  • Bildung von Kompetenzen zur Lösung von Konflikten und Umgang mit Aggressionen
  • Übernahme der Selbstverantwortung für das eigene Wohlbefinden.

© 2018 IFA gGmbH, alle Rechte vorbehalten